Schaudt D+ Simulator DP 07

Artikel-Nr.: 829366

Auf Lager. Sofort lieferbar.

Alter Preis 45,22 €
45,00
Sie sparen 0 %
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: Expresszustellung in Deutschland, Selbstabholung, Paketversand in Deutschland, Paketversand in Länder der EU, Paketversand Welt mit DHL

Sollen Zusatzverbraucher wie z.B. Absorberkühlschrank, Markise oder Trittstufe nur bei laufendem Motor eingeschaltet werden (die Lichtmaschine liefert Strom) oder soll über ein Trennrelais die Bordbatterie durch Zusammenschalten von Bord- und Starterbatterie mitgeladen werden, dann wird üblicherweise der D+ Kontakt der Lichtmaschine zur Steuerung eines Relais herangezogen.

Oft ist dieser Kontakt im Fahrzeug jedoch nicht zugänglich, bei neueren Lichtmaschinen nicht mehr vorhanden, bei einem Container-Aufbau nicht verfügbar oder es soll generell eine spannungsabhängige Steuerung erfolgen. Hier schafft der Schaudt D+ Simulator DP07 Abhilfe. Er erzeugt spannungsgesteuert (z.B. von der Starterbatterie) ein entsprechendes Signal für ein nachfolgendes kräftiges (Trenn-) Relais.

Sobald die Zündung des Fahrzeugs (Klemme 15) eingeschaltet wird und die Spannung über 13,7 V ansteigt, liegt am Ausgang “D+ Ersatz” die Batteriespannung (12 V) an. Nach Ausschalten der Zündung oder wenn die
Spannung kleiner als 10,0 V ist, ist der Ausgang “D+ Ersatz” wieder spannungslos.

Technische Daten:
• Batteriespannung: 12 V (10,5...15,0 V)
• Schaltausgang: 12 V bis max. 1,0 A belastbar
• Schaltschwellen (aus/ein): 13,0 / 13,7 V
• Eigenverbrauch (aus/ein): <0,1 / <11 mA
• Maße (BxTxH): 68 x 24 x 45 mm
• Gewicht: 40 g

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Schaudt MNL Steckerset 4 Pin Schaudt MNL Steckerset 4 Pin
2,00 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Mess- und Anzeigetechnik